94

Riedwiesen Jäukli und Bergweid

94-1

Die Riedwiese Jäukli gehört zum Meilener Schutzgebiet Bergweid. Der Teich im Jäukli wird 1977 ausgehoben und bietet Lebensraum u.a. für Amphibien und Libellen, aber auch für Schwertlilie und Fieberklee. In den Wiesen sind fünf Enzian-Arten zu finden, darunter wenige Exemplare des seltenen Aufgeblasenen Enzians. Viele Tagfalter halten sich hier auf, so auch der seltene Kleine Moorbläuling.