72

Buech, Forchstrasse 267

72

Kunstzeichner Arnold Sennhauser erbaut 1912 die «Wirtschaft zur Buch», die heute am Panoramaweg liegt. Der Blick reicht über die leicht abfallende Landschaft von Schmitteneich mit dem Schützenhaus bis nach Meilen und weiter zu den Alpen. Die «Sennhuser» sind in Herrliberg seit 1443 erwähnt. Während Generationen sind sie Maurer und Steinbruchmeister und wohnen etwa im Grüt, Habüel, Busenhard und Dorf sowie beim Rossbach-Steinbruch.