41

Büchsenschmitte, Schulhausstrasse 42

41-1

1690 steht hier eine Büchsenschmitte, von der bis 1721 Gewehre und Zubehör ins Zürcher Zeughaus geliefert werden. Nachfolgend führen Schmiede ihr Handwerk aus. Das Gebäude «Zur Büchsenschmitte» aus dem Jahre 1765 wird 2010 umgebaut und dient heute als Jugendhaus. Der alte Brunnen kann nicht gerettet werden. Dem Dorfbild bleibt das Haus erhalten, in dem zuletzt Ernst Egli als Wagner tätig ist.